A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Wochenplanarbeit

 
     
   
schulische Übungsaufgaben, Pflichtaufgaben und freiwillige Zusatzaufgaben aus verschiedenen Fächern sowie eine selbstgestellte Aufgabe, die innerhalb einer Woche vollständig zu bearbeiten sind. Die Schüler bestimmen selbständig ihre Lernpartner sowie die Reihenfolge, in der sie ihre Aufgaben erledigen wollen. Ziele sind selbstorganisiertes Lernen, innere Differenzierung des Unterrichts und Schaffung einer positiven Lernatmosphäre.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Wochenbettpsychose
Wodu-Zeremonien
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Definition | familiäre Krisen | einseitige Signifikanzprüfung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon