A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

apperzeptive Agnosie

 
     
   
apperzeptive Agnosie, Variante der visuellen Agnosie (Agnosie; assoziative Agnosie). Personen mit dieser Agnosie können Objekte durch ihre ertastete Form, ihren Geruch oder ihren Klang erkennen, sind aber nicht in der Lage, das Bild eines Kreises vom Bild eines Quadrats zu unterscheiden, Gesichter und Buchstaben zu erkennen oder Figuren nach Vorlagen zu zeichnen.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Apperzeptionsstadien
apperzeptive Masse
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Potentialbeurteilung | Weisheit | Intersexualität
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon