A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Attributionsstil

 
     
   
Attributionsstil, individuelle Vorgehensweise in der Art, Ursachen für Ereignisse zu zu erklären bzw. zu attribuieren (Attribution). Einer zentralen Aussage der Reformulierung der Theorie der erlernten Hilflosigkeit (Hilflosigkeit, erlernte) von Abramson, Seligman und Teasdale zufolge gibt es individuelle Unterschiede in der Art zu attribuieren, die als Attributionsstile bezeichnet werden (Attribution). Zur Messung des Atributionsstils liegt der Attributionsstil-Fragebogen vor (Attributionsstil, pessimistischer; ASF-KJ).
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Attributionsrichtung
Attributionsstil pessimistischer
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : BEB | pathologisches Feuerlegen | einfühlendes Verstehen
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon