A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

BASIC-ID

 
     
 
BASIC-ID, Akronym, das das Spektrum der Defizite und Exzesse beschreibt, die in der Multimodalen Therapie bei Diagnose und Intervention im Mittelpunkt stehen: B = Behavior, A = Affect, S = Sensation, I = Imagery, C = Cognition, I = Interpersonal relationships, D = Drugs/Biological factors.
 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
baseline
Basis-Raten-Fehler
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Hornersches Gesetz | NREM-Schlaf | Radiństhesie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon