A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

cri-du-chat-Syndrom

 
     
   
cri-du-chat-Syndrom, auch: Katzenschrei-Syndrom, Lejeune-Syndrom, komplexes Fehlbildungssyndrom aufgrund Chromosomenaberration; Symptome sind u.a. katzenschreiartige, hohe, schrille Lautäußerungen in den ersten Lebensmonaten.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
CRH
Critical Incident Technik
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Katatonie | peritraumatische Reaktion | Out-Gruppen -Diskriminierung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon