A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Deutsche Gesellschaft für Psychologie e.V.

 
     
   
Abk. DGPs, Vereinigung der in Forschung und Lehre tätigen Psychologinnen und Psychologen, die die Förderung und Verbreitung der wissenschaftlichen Psychologie anstrebt u.a. durch

- Veranstaltung von Fachkongressen,

- Förderung der intradisziplinären Kommunikation innerhalb des Gesamtgebietes der Psychologie,

- Anregung von psychologischen und interdisziplinären Forschungsprogrammen,

- Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses,

- Zusammenarbeit mit psychologischen Berufsverbänden (z.B. Arbeitsgemeinschaft Psychotherapie, Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen) und mit Nachbardisziplinen,

- Information der Öffentlichkeit über Stand und Entwicklung der Psychologie.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Nervenheilkunde
Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : State-Trait Anger Expression Inventory 2 | virtuelle Realität | SYMLOG
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon