A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Frustrations-Aggressions-Lehre

 
     
   
Die gutbewiesene Tatsache, daß Aggression eine mögliche Reaktion auf Frustrat i on ist, hat J. Dollard und seine Mitarbeiter veranlaßt, eine eigene Erklärung der Aggression zu entwickeln: Diese ist demnach immer die Folge von Frustration. Gegen diese Auffassung ist eingewendet worden, daß Aggression sich auch als Werkzeug einsetzen läßt, daß der Aggressionsbegriff an sich zu umfassend ist (vom Kind, das nach der Mutter schlägt, die ein Verbot ausspricht, bis zum politischen Revolutionär, der gegen einen korrupten Staatschef einen Aufstand plant) und daß aggressives Verhalten eher durch Bekräftigung eingeübt wird.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Frustration
Frustrations-Aggressions-Theorie
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Flournoy | inkrementelle Sprachproduktion | Doppelaufgabe
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon