A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

health belief model

 
     
   
Modell der gesundheitlichen Überzeugung, postuliert, daß Menschen dann präventive Maßnahmen ergreifen, wenn sie sich durch eine Krankheit persönlich gefährdet sehen, sie aufgrund dieser Erkrankung für sich ernsthafte Konsequenzen erwarten, sie von der Effektivität der präventiven Maßnahme überzeugt sind und keine oder nur geringe Anstrengungen das Ausführen der Maßnahme behindern (Prävention, Gesundheitsverhaltensmodelle).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Health Assessment Questionnaire
health education
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Selbstimpfungstraining | Ja-Nein-Frage | Ideenmanagement
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon