A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Hexis

 
     
   
von J. P. Guilford in seinem hierarchischen Persönlichkeitsmodell gebrauchter Begriff für die unterste "Gewohnheitsebene", d.h. eine konstante Disposition mit der Wirkung, daß sich eine Person in einem bestimmten Situationsbereich konstant verhält (Persönlichkeit).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hexenschaukel
Heymans
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : unkonditionierter Stimulus | Scheinsubstanz | Regelungstheorie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon