A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

ISAI

 
     
   
Iowa Self-Assessment Inventory, vollstandardisiertes Verfahren (Selbstbeurteilung) zur Erfassung des körperlichen, geistigen und psychischen Status älterer und alter, sich weitgehend alleinversorgender Personen, die in ihren eigenen Wohnungen leben, ihrer erhaltenden sozialen Unterstützung sowie ihres Bedarfs an instrumentellen und psychosozialen Hilfen innerhalb der Gemeinde. Das ISAI bietet sowohl Anhaltspunkte für individuelle Hilfen als auch für Planungen im Gesundheits- und Sozialwesen der Gemeinde (Gemeindepsychologie). Mit dem ISAI werden folgende Bereiche erfaßt: 1) Anxiety / Depression, 2) Alienation, 3) Social Support, 4) Economic Resources, 5) Physical Health, 6) Mobility und 7) Cognitive Status.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
ISA
Isawa-Bruderschaften
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Selbstbild | präsuizidales Syndrom | FU-RO-Test
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon