A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

JAFAS

 
     
 
Juvenil Arthritis Functional Assessment Scale (Modifikation des HAQ für Jugendliche), erfaßt als standardisiertes Verfahren zur Funktionsprüfung und Codierung durch einen geschulten Beobachter die Bewegungsfunktion von an juveniler chronischer Polyarthritis erkrankten Kindern und Jugendlichen. Das Verfahren besteht aus zehn vorgegebenen und zu prüfenden Komplexbewegungen, die sich an der alltäglichen Aktivitätsroutine 7-16jähriger gesunder Kinder orientieren. Der Proband wird von einem Angehörigen des medizinischen Personals aufgefordert, diese zehn Aktivitäten des täglichen Lebens auszuführen (z.B.: "Zieh bitte beide Socken an.").


 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
JAFAR-P
Jagd
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Neoplasmen | Piaget | Ausgangslage
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon