A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

Ladd

 
     
 
George Trumbull, 1842-1921, US-amerikanischer Psychologe, Pionier der Psychologie in den USA. Zuerst Theologe und Dozent am Andover Theological Seminary, Boston, Massachusetts, ab 1879 Professor für Philosophie am Bowdoin College, Brunswick, Maine, 1881-1905 Professor für Philosophie an der Yale University, New Haven, Connecticut. 1892 Mitgründer und 1893 Präsident der American Psychological Association (APA). Seine Lehrbücher Elements of Physiological Psychology (1887), die erste zusammenfassende Darstellung der Psychologie Wundtscher Prägung in englischer Sprache, und Psychology, Descriptive and Explanatory (1894), welches als ein Grundstein des amerikanischen Funktionalismus gilt, übten einen nachhaltigen Einfluß auf die Entwicklung der Psychologie in den USA aus.

Literatur

Mills, E. S. (1969). George Trumbull Ladd: Pioneer American Psychologist. Cleveland: Press of the Case Western Reserve University.


 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Lacunärer Infarkt
Ladd-Franklin
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Audit | Gehorsamsbereitschaft | Herbart
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon