A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

materialistische Werte

 
     
   
von Inglehart im Rahmen der Diskussion um den epochalen gesamtgesellschaftlichen Wertewandel postulierte Bedürfnisse bzw. Werte. Materialistische Werte sind demnach a) das Bedürfnis nach Sicherheit (Sicherung einer starken Landesverteidigung, Verbrechensbekämpfung, Ruhe und Ordnung), b) das Bedürfnis nach Versorgung (wirtschaftliche Stabilität, Wirtschaftswachstum, Kampf gegen steigende Preise). Inglehart postuliert eine Verschiebung von eher materialistischen zu eher postmaterialistischen Werten.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Materialismus nicht-reduktiver
materielle Ressourcen
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Delinquenz | Maschinenkode | Analog-Digital-Wandler
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon