A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Perzeption

 
     
   
1) in der Psychologie die sinnliche Wahrnehmung eines Gegenstandes der Außenwelt ohne bewußtes Erfassen und Identifizieren des Wahrgenommenen (im Gegensatz zur Apperzeption). 2) in der Erkenntnistheorie einerseits der Vorgang des Wahrnehmens selbst, andererseits aber auch die Inhalte der Wahrnehmungsvorgänge – synonym zu “Idee” oder Vorstellung gebraucht.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Perzentil
Pessimismus
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Prozeßbegleitung bei Konflikten | Dilthey | Metakommunikation
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon