A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Plateauphase

 
     
   
1) die zweite von vier Phasen im sexuellen Reaktionszyklus – nach der Erregungsphase und vor der Orgasmusphase gekennzeichnet. In der Plateauphase sind bei Mann und Frau eine Steigerung von Herzfequenz und Blutdruck sowie Muskelanspannung zu beobachten (Sexualität). 2) die Phase des Stillstands beim Lernen: Sowohl beim Erlernen von Sprachen als auch von Fertigkeiten folgt nach einer Phase des schnellen Lernens ein Zeitabschnitt, in dem keine Lernzuwachs zu beobachten ist, wohl aber eine “stille Organisation” stattfindet, die am Ende des Plateaus zu einem plötzlichen Lernanstieg führt.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Plastizität
Platon
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : MPT-J | Sauberkeitsentwicklung | Als-ob-Spiel
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon