A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Schulfähigkeitstest Form C

 
     
   
Gruppen- und Individualtest für Kinder im Alter zwischen fünf und sieben Jahren. Der Gruppentest beinhaltet folgende Aufgaben: einen Mann zeichnen, Formwiedergabe I, Gestaltwiedergabe I, Gestaltwiedergabe II, Abzeichnen und Randverzierung, der Individualtest Sätze nachsprechen, Zahlenreihen nachsprechen, Stellenbestimmung, Größenvergleich, Mengenerfassung. Zusätzlich wird die körperliche Entwicklung des Kindes eingeschätzt. Der Test mißt die Schulfähigkeit eines Kindes, erkennt Entwicklungsvorsprünge und -verzögerungen und gibt ggf. Hinweise auf sonderpädagogische Förderungen (Schulpsychologie).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schulfähigkeit
Schullaufbahnberatung
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Humanismus klassischer | Apperzeptionsstadien | Truppenpsychologie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon