A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

SRA

 
     
   
Sprachliche Reaktivierung bei Aphasien, Übungsprogramm zur Rehabilitation aphasischer Patienten. Das Übungsprogramm ist in vier Hauptgruppen unterschiedlichen Schweregrades gegliedert, so daß eine Auswahl nach den sprachlichen Fähigkeiten des Patienten vorgenommen werden kann. Bei vielen Aufgaben werden keine Lesefähigkeiten vorausgesetzt, sondern die Übungen werden rein verbal durchgeführt. Das Trainingsverfahren hat eine Differenzierung der geistigen Verarbeitung zur Folge. Es kann als Gruppen- oder Einzelverfahren durchgeführt werden (Aphasie).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
SQUIDs
SRKT-K
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Subject’s Treatment Emergent Symptom Scale | Schlußantrieb | Beziehungsebene
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon