A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

SRKT-K

 
     
   
Selbstregulations- und Konzentrationstest für Kinder, zur Diagnostik der Ablenkungs- und Versuchungsresistenz in der Klassenstufe 1 bis 4. Der Test ist auf Basis der Selbstregulation und der Handlungskontrolle entwickelt worden. Der Test mißt die Tendenz, Absichten auch dann beizubehalten und umzusetzen, wenn konkurrierende Motivationen vorliegen. Er ermöglicht zudem eine Analyse der Wirkung von Ablenkungsfaktoren, und ob ein Kind flexibel auf wechselnde Anforderungen reagiert. Er liegt nur als computergestütztes Verfahren vor.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
SRA
SRRS
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Alltagserfahrung | Psychose posttraumatische | Belastungsverschiebung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon