A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Stroop-Test

 
     
   
auch: Farb-Wort-Interferenz-Test, Test bei dem Wörter in unterschiedlichen Farben auf einer Projektionsfläche dargestellt werden. Die Aufgabe der Versuchspersonen ist es, die Farbe, inder die Worte geschrieben sind zu nennen, aber nicht die Worte selbst (Stroop-Effekt). Dieser Test stellt ein klassisches Beispiel für eine im Labor erzeugte mentale Belastung dar (Streß, mentaler). Der Test wird auch in klinischen Studien eingesetzt, wo er als Indiz für psychische Belastungen gilt (Interferenz).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Stroop-Phänomen
Stroop-Word-Color-Test
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Traum | Früherziehung | Hypobulie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon