A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Aufmerksamkeitszentrierung

 
     
   
Aufmerksamkeitszentrierung, auch: Aufmerksamkeitszuwendung, Zentrierung der Aufmerksamkeit auf ein Merkmal eines Gegenstandes, das Außerachtlassen anderer Merkmale und damit auch die Beschränkung des Handlungsfeldes; grundlegendes Merkmal des voroperatorischen Denkens nach J. Piaget. So bedeutet für ein Kleinkind das Umschütten einer Flüssigkeit von einem Behälter in einen anders geformten Behälter eine Veränderung der Menge, weil die Flüssigkeitssäule nun höher (oder niedriger) ist. Höhe und Umfang der Flüssigkeit kann das Kind nicht gleichzeitig "ins Auge fassen" und in sein Urteil integrieren.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aufmerksamkeitswanderung
Aufmerksamkeitszuwendung
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Verhaltensphysiologie | organisches Psychosyndrom | Überflußmotive
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon