A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

BOT 8-10

 
     
   
BOT 8-10, Berufs-Orientierungs-Test für 8. bis 10. Klassen, Gruppentest für Haupt- und Realschüler zur Untersuchung der für die Eignung in unterschiedlichen Berufen wichtigen Fähigkeiten, dient somit zur Orientierung für einen künftigen Berufsweg. Er erfaßt Informationen über logisches Denken, Gedächtnis, räumliches Vorstellungsvermögen, Rechenfähigkeit, mechanisch-technisches Verständnis, Längenschätzen, sprachliche Fähigkeiten, Kreativität, Bürofähigkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit, motorische Fähigkeiten und Diskrimination von Formen. Der BOT 8-10 besteht aus fünfzehn Untertests mit insgesamt 516 Aufgaben; er liegt in zwei Parallelformen vor.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Boss
Botenstoffe
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Neurismus | unverletzliche Persönlichkeit | Somatopsychologie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon