A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

DAS-M

 
     
   
Mannheimer Skala zur Einschätzung sozialer Behinderung, Deutsche Fassung der Disability Assessment Schedule, erfaßt das Ausmaß sozialer Behinderung, definiert als Abweichen der individuellen Verhaltensmuster von den sozialen Erwartungen seiner normgebenden Bezugsgruppe, unabhängig von psychiatrischer Symptomatik und psychologischen Funktionseinschränkungen; semistrukturierte Interviews, einsetzbar in der Erwachsenenrehabilitation; besonders geeignet bei Patienten mit der Diagnose Schizophrenie. Das Interview erfaßt in fünf Sektionen Patienteninformationen bzgl. Allgemeinverhalten, rollenspezifische Lebensbereiche, Gesamteinschätzung sozialer Behinderung sowie biographische und soziographische Informationen.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Darwinismus
Daseinsanalyse
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Prägung | Thymopathie | Atemtherapie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon