A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

Ganzheitsmethode

 
     
 
auch: Ganzlernmethode, analytische Leselehrtechnik bzw. Lernmethode, bei der die Vermittlung bzw. Aneignung eines Stoffes als Gesamtheit bzw. Ganzheit im Mittelpunkt steht, um dann zur Analyse der konstituierenden Elemente fortzuschreiten. So geht der Erstleseunterricht von Satz- und Wortganzen aus, analysiert schrittweise die Einzelbuchstaben, um dann daraus wieder Wörter und Sätze zusammenlesen zu lassen (Gegensatz: Teillernmethode) (Lesen, Lehren, Lernen).


 
     
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
ganzheitliche Bestimmtheit
Ganzheitspsychologie
 
     
     
 

Auf diese Seite ein Bookmark setzen:

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Testauswertung | FKK-P | Electronic Mail
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2010 All rights reserved. Psychologielexikon