A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Kontrollgruppe

 
     
   
Stichprobe, die bei einem Experiment kein Treatment erhält, um z.B. die Höhe der Effekte einer Intervention abschätzen zu können. Die Kontrollgruppe soll der Treatmentgruppe mit Ausnahme der unabhängigen Variablen in allen Merkmalen gleichen, z.B. in der Zusammensetzung nach Geschlecht, Alter, u.a. (Effektivitätsstudien, One-Shot-Studie).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kontrollfaktor
Kontrollideologien
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : normal | Bürokratieforschung | Hypoboliker
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon