A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Quick-Check Audiometer

 
     
   
Instrument zur Grobüberprüfung des Gehörs ab dem Einschulungsalter. Das Modell QC-4 hat vier Frequenzen (500, 1000, 2000 und 4000 HZ) und vier Niveaus (20,30,40 und 60 dB). Der Versuchsleiter überprüft die Hörfähigkeit des Probanden, indem er das Audiometer zuerst an das eine Ohr hält während das andere Ohr mit einer Gummimuschel vor störenden Außengeräuschen abgeschirmt wird. Der Test beginnt mit dem Einspielen des am leichtesten zu hörenden Tons (1000 Hz bei 60 dB), wobei die Lautstärke kontinuierlich reduziert wird; anschießend erfolgt die gleiche Testung mit den anderen Tönen. Es werden beide Ohren nacheinander überprüft.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Questionnaire
quiet vagina
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Verständigung | Persönlichkeitseigenschaften | Bezugspunkt
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon