A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Streßreaktion

 
     
   
die in der Person stattfindenden Prozesse bzw. Wirkungen von Belastungen (Streß). Streßreaktionen finden auf physiologischer (z.B. Plus, Blutdruck), kognitiver und emotionaler (z.B. Ermüdung, Ärger) und auf der Verhaltensebene statt (z.B. Aggression).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Streßpräventionstraining für Kinder im Grundschulalter
Streßreduktion
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Stufentheorie der Adoleszenz | korrespondierende Netzhautpunkte | MSS
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon