A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

suizidales Verhalten Basisdokumentation

 
     
   
ein Leitfaden, der es ermöglicht, die nach einer suizidalen Handlung erhobenen Daten zu vereinheitlichen und vergleichbar zu machen. Das Verfahren erfaßt in acht Hauptpunkten mit jeweils mehreren Unterpunkten u.a. folgende Faktoren: Diagnose der suizidalen Handlung, psychiatrische und somatische Diagnosen, soziodemographische Daten, wichtige lebensverändernde Ereignisse, frühere psychische Probleme/Auffälligkeiten, Intension, Motive, Durchführung der Suizidhandlung, Ausmaß der Gefährdung, Betreuung, Indikation für die weitere Behandlung (Suizid).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
suizidale Familie
Suizidalität
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Persönlichkeitsfragebogen für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren | Delphi-Methode | Inhaltsworte
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon