A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Verifikation

 
     
   
1) Bestätigung einer Hypothese oder Theorie. Eine empirische Verifikation ist grundsätzlich ausgeschlossen, da man nie weiß, ob nicht ein hypothesenkonformes Ergebnis in der einen Stichprobe durch eine andere, nicht untersuchte Stichprobe in Frage gestellt werden könnte. Ein hypothesenkonformes Ergebnis ist nur ein vorläufiger Anlaß, eine Hypothese bis zum Auftauchen gegenteiliger Befunde beizubehalten (Falsifikation). 2) Erprobungsphase mit Lösungsbewertung, die bei kreativen Lösungsprozessen vorgenommen wird (Kreativität).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Verhandlungsspiele
Verifizierung
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : GDS | Extensionsreflex | along the job-Maßnahmen
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon