A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Händedruck

 
     
   
vielfach als Ausdruck der Persönlichkeit gedeutet. Neueren psychologischen Studien zufolge lassen sich jedoch z.B. an einem laschen Händedruck extrovertierte kaum von introvertierten Menschen unterscheiden, jedenfalls ergeben Messungen anhand von Fragebögen nur geringfüge Differenzen (Extraversion, Introversion, EPI, EPP-D, EPQ-R).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Handauflegen
Handeln
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Repräsentation interne | Anstrengungsvermeidungstest | conjoint family therapy
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon