A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Leistungsanforderungen

 
     
   
Elemente der Arbeitstätigkeit und Arbeitsaufgabe, die als Kategorien des Verhaltens erfaßt sind. Die Anforderungen, die an den Ausführenden gestellt werden, der Aufgabencharakter und die Ausführungsbedingungen einer Aufgabe sind somit Ausgangspunkt einer psychologischen Beschreibung von Leistungsvoraussetzungen und von eignungsdiagnostischen Maßnahmen (Berufseignungsdiagnostik). Aus dem Bezug von Anforderungen auf die individuellen Leistungsvoraussetzungen ergibt sich der Schwierigkeitsgrad einer Tätigkeit und damit Beanspruchung (Anstrengung). Entsprechen sich Leistungsvoraussetzung und Anforderungen nicht ("misfit"), liegen Fehlbeanspruchungen vor (Leistung).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Leistungsalter
Leistungsangst
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Verträglichkeit | Mongolismus | Psychological General Well-Being Index
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon