A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Therapiedauer

 
     
   
Zeitumfang der Psychotherapie. Einige Therapiearten sind auf eine kurzzeitige, wenige Stunden umfassende Behandlung ausgerichtet (z.B. Fokaltherapie); andere, z.B. die klassische Psychoanalyse, sind auf mehrere Jahre angelegt. Die Indikationsstellung, welche Form der Psychotherapie eingesetzt wird, richtet sich nach der Einsichtsfähigkeit des Klienten, dessen Störung und wie lange die Krankenkassen zu zahlen gewillt sind.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Therapie
Therapieerfolg
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Faktor | Angiographie | Pilowsky Illness Behaviour Questionnaire
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon