A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

ADAS

 
     
   
ADAS, Alzheimers Disease Assessment Scale, stellt eine Beurteilungsskala zur Einschätzung des Schweregrades dementieller Symptome dar. Dabei werden kognitive Leistungen, Verhalten und psychopathologische Symptome erfaßt. Der Test gliedert sich in drei Teile: 1) Aktiver Testteil, direkte Bearbeitung von Aufgaben (Einprägen und Reproduzieren von Wörtern, Benennen von Gegenständen, Fragen zur Orientierung, Abzeichnen von einfachen geometrischen Formen, Befolgen von Anweisungen u.a.), 2) Interview, zielt auf affektive, motorische und psychotische Symptome ab, 3) Verhaltensbeobachtung während der Durchführung des Tests (Konzentration/Ablenkbarkeit, Kooperation, sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Verständnis gesprochener Sprache und Wortfindungsstörungen).
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Adaptometer
ADCLUS
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Figure Reasoning Test | Egozentrismus | Tranquillantien
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon