A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

Stadtforschung

 
     
   
Teilgebiet der ökologischen Psychologie, zielt darauf, Verhalten und Erleben in städtischen Umwelten zu erfassen, beschreibt alle darin vorkommenden städtischen Wohn- und Arbeitssituationen sowie das Freizeitverhalten (Freizeitpsychologie) und entwickelt Befragungs- und Beobachtungsinstrumente, mit deren Hilfe städtische Umwelten aus der Sicht der Nutzer evaluiert werden können: z.B. Nutzung und Gestaltung der vorhandenen Umwelt im Freizeitverhalten, Organisation von zwischenmenschlichen Beziehungen und Nachbarschaftshilfen in Abhängigkeit von den vorhandenen Ressourcen (soziale Netzwerke), Ortsbindung der Bewohner und Crowding, öffentliche Bereiche und soziale Einrichtungen (Krankenhäuser, Kindergärten, Wohnen mit Kindern, Obdachlosigkeit), das Mobilitätsverhalten in Abhängigkeit von der Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Mobilität).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Stadt
Stadtplanung
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Handlungssprache | begrifflich-perzeptives Wissen | narrative Erklärung
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon