A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

szenische Medien

 
     
   
Material zur Darstellung komplexer sozialer Systeme, geeignet für Teamentwicklung, Organisationsberatung und -diagnose, Coaching, Kommunikationstrainings, Supervision und Psychotherapie. Das Material besteht aus über hundert Holzfiguren und einigen Podesten, die Personen, Rollen und Funktionen repräsentieren und mit denen sich Distanz und Nähe, Konflikte, Qualität der Zusammenarbeit usw. darstellen lassen. Verschiedenfarbige Pfeile bzw. Richtungssymbole veranschaulichen die Richtung und Dynamik der Kommunikationslinien. Die Materialien sind als tragbare Version für den mobilen Einsatz oder in einer Holzkiste für den stationären Einsatz lieferbar. Ein ausführliches Handbuch erklärt die Anwendungsbereiche an vielen Praxisbeispielen.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Szene
szenisches Verstehen
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Persönlichkeits-Stil und Störungs-Inventar | Einsicht | Ich-Anachorese
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon