A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

TAL

 
     
   
Tätigkeits-Analyse-Liste, Verfahren der Arbeitsanalyse für Tätigkeiten geistig Behinderter. Ziel ist die Auswahl eines angemessenen Arbeitsplatzes für die Fähigkeiten und Fertigkeiten des Behinderten. Sieben tätigkeitsrelevante Leistungs- und Verhaltensvariablen lassen sich erfassen: 1) Statische Muskelarbeit, 2) Dynamische Muskelarbeit, 3) Bewegungssteuerung und -koordination, 4) Wahrnehmungsanforderungen, 5) Aufmerksamkeit und Konzentration, 6) Intelligenz und 7) Persönlichkeitseigenschaften. Das Handbuch enthält einen Merkmalskatalog für die zu analysierenden Anforderungen und Merkmalskataloge für Arbeiten in Produktion und Dienstleistung sowie in Gärtnereien (Behinderung, geistige).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
taktile Wahrnehmung
Talbotsches Gesetz
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Elektrookulographie | Tetrahydrocannabinol | motorische Amusie
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon