A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

BEDS

 
     
   
BEDS, Beurteilungsbogen für Erzieherinnen zur Diagnose der Schulfähigkeit, dient der Erfassung der kognitiven Entwicklung sowie des Sozial- und Arbeitsverhaltens von Kindergartenkindern. Einerseits werden wichtige Informationen für die individuell orientierte Förderung des einzelnen Kindes für den Anfangsunterricht in der Schule in übersichtlicher Form zugänglich, andererseits die Beurteilungskompetenz der Erzieherinnen durch die Form des strukturierten Zusammenfassens der vorgenommenen Beobachtungen verbessert. Der BEDS eignet sich besonders zur Unterstützung von Einschulungstests.
 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bedrohung
Bedürfnis
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Illness Worry Scale | Parasympathikomimetika | Apport
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon