A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

SVF

 
     
   
Streßverarbeitungsfragebogen für Erwachsene, wird zur Erfassung der Bewältigungs- und Verarbeitungsmaßnahmen in belastenden Situationen eingesetzt und enthält 114 Items zu folgenden situationsübergreifenden Persönlichkeitsmerkmalen: Bagatellisierung, Herunterspielen, Schuldabwehr, Ablenkung, Ersatzbefriedigung, Selbstbestätigung, Situationskontrolle, Reaktionskontrolle, Positive Selbstinstruktion, Soziales Unterstützungsbedürfnis, Vermeidung, Flucht, Soziale Abkapselung, Gedankliche Weiterbeschäftigung, Resignation, Selbstbemitleidung, Selbstbeschuldigung, Aggression, Pharmakaeinnahme. Viele der Items bilden intrapsychische Bewältigungsstrategien ab, da viele Situationen kein Handeln zulassen, und sind auf einer fünfstufigen Skala zu bewerten. SVF 120 enthält zusätzlich den Subtest Entspannung. Der Fragebogen liegt auch als computergestützte Fassung vor (Streß).


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Suszebilität
SVF 120
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Neue Frauenbewegung | Mastery-Modell | Sensorium
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon