A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

 

 

GIS

 
     
   
Generelle Interessen-Skala, ermöglicht einen Überblick über die Breite und Intensität individueller Interessen, normiert für die Altersstufe 13 - 18 Jahre beiderlei Geschlechts, die ggf. durch weiterführende Explorationen spezifiziert werden können. Die GIS erfaßt die folgenden sechzehn Interessenbereiche: 1) Musik, 2) Kunst, 3) Architektur, 4) Politik, 5) Handel, 6) Literatur, 7) Erziehung, 8) Medizin, 9) Kommunikationstechnologie, 10) Naturwissenschaft, 11) Biologie, 12) Natur/Landwirtschaft, 13) Ernährung, 14) Mode, 15) Sport und 16) Unterhaltung. Hinzu kommen folgende drei Verhaltensmodalitäten: 1) Rezeptivitätsskala, 2) Reproduktivitätsskala und 3) Kreativitätsskala. Zu diesem Test liegt im Hogrefe TestSystem KIDIS eine computergestützte Fassung vor.


 
     
 
 
 
     
 
<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Girlande
Gitter-Technik
 
     
     
 

 

 
     

 

   
  Weitere Begriffe : Gruppen-Verhaltenstherapie kognitive | Spezielle Psychotraumatologie | Mitbewußtes
PSYCHOLOGY48 | ÜBERBLICK | THEMEN | DAS PROJEKT | SUCHE | RECHTLICHE HINWEISE | IMPRESSUM
Copyright © 2017 All rights reserved. Psychologielexikon